Meine Pantherschildkröten

 

 

Insgesamt habe ich drei Pantherschildkröten. Oben kann man eine kleine pardalis sehen. So habe ich alle drei vor ein paar Jahren erworben. Rechts die Selbe - nur heute :-)

Im Moment sind alle semiadult und wahrscheinlich handelt es sich bei den Panthern um 2.1, wobei ich mir bei einem Männchen nicht wirklich sicher bin.

Auch bei den Pantherschildkröten sollte eine Anschaffung vorher gut überlegt sein, da diese wunderschönen Tiere auch viel Platz brauchen.

 

 

Meine Panther wohnen ebenfalls im besagten Schildkrötenhaus. Hier sei erwähnt, dass das Haus ungefähr 60 qm. hat.

Es hat oben Glasfenster, so dass viel Sonne eindringen kann. Zusätzlich wird es mit einer eigenen Ölheizung (in den kalten Monaten) beheizt.

Leider muss ich den Tieren 2x im Jahr den Stress antun,
um vom Winter- in das Sommerquartier umzusiedeln
bzw. zurück. Platzmäßig ließ es sich aber nicht
anderes einrichten.

 

 

 

Von April/Mai bis September/Oktober (je nach Witterung) befinden sich die Panther in ihrem "Sommergehege".Es ist
sehr gut strukturiert. Als Bodengrund dient eine Mineralienmischung (hier stark vergrößert).

Auf dem "kargen" Boden wachsen viele Wildkräuter und anderes "Unkraut".

Ein beheiztes Frühbeet schließt sich an das Freigehege an. Dieses lässt sich nach oben öffnen, so dass sich hier keine
Wärme stauen kann. Natürlich sind im Gehege auch zahlreiche Versteckmöglichkeiten (Korkröhren,
Grasbüschel, Tonschalen etc.) gegeben. Auch hier darf kein Badebecken fehlen.

 

 

Hier geht es direkt zu Schildkrötenhauptseite